Olli's Fahrschule  
Wermelskirchen

Öffnungszeiten:
Di - Do 17:00 - 18:45 Uhr
Theorie:
Mo - Do 18:45 - 20:15 Uhr
Inhaber:
Oliver Ducak
Schulgasse 9 (Marktpassage)
42929 Wermelskirchen
02196 / 7068968
info@ollis-fahrschule.com
 

Fahrschule

Mitarbeiter

Fahrzeuge

Ausbildung

Klassen

Theorieplan

Links

Theorie

  • Die theoretische Ausbildung umfasst Grundthemen (12x a 90min) und Zusatzthemen ( 2x Auto/B bzw. 4x Motorrad/ A)

  • Bei den Grundthemen ist die Anzahl von 12 Stunden gesetzlich vorgeschrieben, die aber individuell ausgewählt werden dürfen.

  • Die klassenspezifischen Zusatzthemen für Auto bzw Motorrad müssen hingegen besucht werden!

  • Die Inhalte der einzelnen Unterrichte setzen sich, laut Fahrschülerausbildungsordnung, wie folgt zusammen:
    1.Persönliche Vorraussetzungen
    2.Risikofaktor Mensch
    3. Rechtliche Rahmenbedinungen
    4. Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
    5. Vorfahrt und Verkehrsregelungen
    6. Verkehrszeichen (Schilder) und -einrichtungen
    7. Andere Verkehrsteilnehmer
    8.Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
    9. Verhalten bei Fahrmanövern und Verkehrsbeobachtung
    10. Ruhender Verkehr (Parken)
    11. Besondere Verkehrssituationen, Folgen von Verstößen gegen die Verkehrsvorschriften
    12.Lebenslanges Lernen

  • Zusatzthemen Auto:
    B1 Technik, Personen- und Güterbeförderung
    B2 Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen

    Zusatzthemen Motorrad:
    A1 Persönliche Vorraussetzungen
    A2 Besonderes Verhalten beim Motorradfahren
    A3 Besondere Schwierigkeiten und Gefahren
    A4 Fahrtechnik und Fahrphysik

Praxis

  • Die praktische Ausbildung setzt sich aus der Grundausbildung und den Sonderfahrten zusammen.

  • Die herunterladbare Ausbildungsdiagrammkarte gibt Einblick in den Aufbau und die Anforderungen der praktischen Ausbildung.

  • Für die Grundausbildung gibt es keine gesetzlich vorgeschriebe Anzahl an Fahrstunden.

  • Für die Klassen A und B sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:
    - 5x 45 Min auf Bundes- oder Landstraßen
    - 4x 45 Min auf Autobahnen
    - 3x 45 Min bei Dämmerung oder Dunkelheit

  • Für die Klasse BE (Anhänger) sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:
    - 3x 45 Min auf Bundes- oder Landstraßen
    - 1x 45 Min auf Autobahnen
    - 1x 45 Min bei Dämmerung oder Dunkelheit

  • Für die Klasse AM (Roller) sind keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

 
 

ImpressumDatenschutz